Die Zeittafel

1978   10 Jahre Volkslauf. Die Medaillen mit historischen Motiven werden Sammelobjekt. Über 80 Kinder werden in der Leichtathletikabteilung betreut, 13 Bezirksmeister, drei Gaumeister, 21 Goldene Mehrkampfnadeln, ein Badischer und ein Deutscher Titel beim Deutschen Turnfest in Hannover sind die herausragenden Erfolge. Wegen besonderer Erfolge über Jahre ehrt die Gemeinde die Geschwister Brigitte, Hans-Joachim, und Peter Klein. Vorsitzender Wolfgang Klein erhält den Ehrenbrief des Bezirks Oberrhein. Anette Frederich und Peter Klein werden in Schriesheim Badische Meister im Vierkampf. Die Tanzgruppe wirkt an kulturellen Veranstaltungen ortsansässiger Vereine mit.

1979    Sieben Bezirkstitel, 28 Goldene Mehrkampfnadeln. Annette Frederich wird Badische Meisterin im turnerischen Vierkampf. Ernst Amrein erhält den Ehrenbrief des Bezirks Oberrhein. Die Tischtennnisabteilung wächst auf 70 Mitglieder, Freundschaftsspiele werden durchgeführt und an versch. Fußballgrümpelturnieren wird teilgenommen.

1980     25-Jahre TV Schwörstadt. Der Turnverein gibt eine Festschrift heraus. Mit der Gauehrennadel werden ausgezeichnet: Hermann Behringer, Edith Popp und Gisela Weber. 30 Schwörstädter fahren zum Badischen Landesturnfest nach Lahr. Gründung einer Gruppe „Mutter-Kind-Turnen“ unter Inge Tremmel. Die Ping-Pong-Klause der Tischtennisabteilung wird erstmals an Fastnacht eröffnet.

1981    Gründung einer neuen Gymnastikgruppe für Frauen über 40 Jahre. 15 Schwörstädter (ein Sieger) nehmen am Schülerturnfest in Rheinfelden teil. 18 Goldene Mehrkampfnadeln, zwei Dachsbergsieger, 10 Bezirksmeisterschaften, drei Bronzemedaillen an Badischen Meisterschaften für die Leichtathleten. Sieben Sportler platzieren sich in der Badischen Bestenliste. Die Tischtennisabteilung meldet eine Mannschaft beim Südbadischen Tischtennisverband zum aktiven Spielbetrieb.

1982     Erstes Treffen der Frauen zum Joggen. 40 Teilnehmer (darunter zwei Sieger) am Schülerturnfest in Schopfheim. Beim 10. Dorfsportfest erwerben 28 Kinder das Sportabzeichen. Beim Gaujubiläum in Weil beteiligen sich 18 Mädchen. Bei den Bezirksmeisterschaften der Leichtathleten in Säckingen und Albbruck gibt es acht Titel. Daneben gib es drei Gaumeister und zwei Badische Seniorenmeister. Die Gemeinde ehrt Peter Klein für die Bronzemedaille an den Europameisterschaften in Athen in der 4x100m Staffel.